Wer sich engagiert wird belohnt. Und wer mit unserem Radpass-Hannover in die Pedale tritt soll ebenfalls belohnt werden!

Gemeinsam mit unserem Nutritionpartner haben wir bald für euch tolle Rabatte, jederzeit einlösbar auf www.maxxprosion.de. Hier wird qualitativ hochwertige Sportlerernährung für alle Bereiche angeboten. Ihr kennt Sie vlt bereits von Veranstaltungen wie dem Hannover Marathon, dem Maschsee-Triathlon oder der ProAm. Und das beste: Als lokales Unternehmen mit Sitz in Garbsen bleibt die Idee einer gemeinschaftlichen hannoverschen Aktion vollständig erhalten.

Zum Kick-Off unserer engeren Kooperation schaut doch mal im MAXXPROSION Blog zum Radpass-Hannover vorbei.

Die Einzelheiten zur Rabattaktion gibt es dann demnächst hier. Als Besitzer des Radpass-Hannover werdet Ihr ohnehin via Email als Erste informiert und erhaltet von uns dann euren persönlichen Rabattcode.

Es gibt jetzt also noch einen Grund mehr: Der Radpass-Hannover lohnt sich! Jetzt noch dabei sein und Vorteile zum reduzierten Preis von 25€ für 5 Veranstaltungen sichern.

 

Der Mai ist bereits eine Woche alt und die zweite Veranstaltung mit Startort in Wettbergen steht vor der Tür. Wir drücken die Daumen für gutes Wetter.

Für alle die es bis jetzt noch nicht geschafft haben sich den "Radpass-Hannover" zu ergattern, bietet sich jetzt noch einmal eine optimale Chance. Ab dem 12.05. senken wir den Preis! Der "Radpass-Hannover" wird dann 25,00€ kosten und beinhaltet die Startberechtigung bei den verbleibenden 5 Veranstaltungen. Der Rest bleibt beim Alten: Teilnahme an der Tombola, einfache Anmeldung und unkomplizierte Abwicklung.

Also einfach hier auf den Anmelde-Button klicken und Vorteile sichern.

 

Es ist März und die ersten warmen Tage haben viele vermutlich bereits genutzt um mit dem Rad unterwegs zu sein. Auch auf der Homepage tut sich etwas: So wurde unter anderem der GPS Track zu den Strecken unserer Pattenser Veranstaltung "Rund um den Ith" und den Veranstaltungen der Concorden "vom Fössefeld durch das Leinetal" und "Hannover City und Umland" hinzugefügt. Die letzten fehlenden werden bald folgen.

Die GPS-Tracks sind allerdings teilweise noch Gegenstand von kurzfristigen Änderungen. Es zählt hier letztlich die Ausschilderung vor Ort.

Außerdem soll hier einmal darauf aufmerksam gemacht werden, dass aufgrund von organisatorischen Problemen der Termin zu "Durch das Calenberger Land" leider verschoben werden muss. Der neue Termin ist der 12.05.2019 (vorher 26.05.) Der Veranstalter bittet um Entschuldigug. Die Europawahl macht hier eine Nutzung zum eigentlichen Termin unmöglich.

Nebenbei: Noch 6 Wochen bis zur ersten Veranstaltung. Jetzt noch den Radpass sichern und maximal profitieren.

In fast schon atemberaubenden Tempo und dank einer tollen Zusammenarbeit von Vereinen und Förderern des Radsports und Radfahrens in Hannover ist es gelungen das etwas in die Jahre gekommene Konzept des „Radtourenfahrens“ attraktiver zu machen. Nach nur 6-monatiger Vorarbeit ist daher seit dem 10.01.2019 die Anmeldung für den Radpass-Hannover freigeschaltet.

Ziel der dahinter stehenden Interessengemeinschaft ist zum einen das vorbestehende Konzept des „Radtourenfahrens“ zukunftstauglich der gesamten fahrradfahrenden Bevölkerung in und um Hannover zugänglich zu machen. Ob man ein semiprofessioneller Rennfahrer ist, der nicht immer allein und mal in flotter Gangart trainieren möchte, oder ein Neuling auf dem Rennrad, der sich fragt welche schönen Strecken es im Umkreis eigentlich gibt, spielt bei unseren Veranstaltungen keine Rolle. Alle sind willkommen und werden verpflegt, geleitet und mutmaßlich auch nicht alleine eine gute Zeit auf dem Rad erleben können.

Zum anderen soll die Plattform des Radpass-Hannover den Interessierten einen unkomplizierten Zugang zu den Veranstaltungen bieten. Eine Anmeldung, eine Bezahlung und ein rasches Durchwinken an der Veranstaltung sind das Ziel.

Das Angebot des Radpass-Hannover beinhaltet aktuell sieben Veranstaltungen in und um Hannover mit Strecken zwischen 40km und 210km. Radpassinhaber haben hier zu vergünstigten Konditionen nicht nur Startrecht, sondern nehmen zusätzlich an der Verlosung von sportbezogenen Sachpreisen teil. Der Radpass-Hannover lohnt sich also gleich in mehrfacher Hinsicht. Der Preis ohne versteckte Extrakosten beträgt für ALLE 35,00€

 

Am 30.12.2018 haben wir es noch geschafft. Unsere Homepage und damit das wichtigste Aushängeschild unserer Aktion ist online.

Vielen Dank an dieser Stelle an alle Beteiligten die im gemeinsamen Interesse für den Radsport, das Radfahren in und um Hannover, sowie für die Vereine bereits großartiges geleistet haben.

Es soll hier angemerkt werden, dass die Arbeitslast auf wenigen Schultern ohne PR oder Rechtsabteilung auskommt. Sollten also grobe, inhaltliche oder anderweitige Fehler auffallen stehen wir für konstruktive Kritik jederzeit bereit.

 

INFO: Die Scharfschaltung der Anmelderplattform ist erfolgt! Wir freuen uns auf Eure Meldungen!. >> Anmeldung hier.